Die Konlechners

Christine und Franz Konlechner bewirtschaften seit 1995 in dritter Generation ihren landwirtschaftlichen Betrieb der sich aus 45ha Wiesen- und Ackerfläche sowie 7ha Wald zusammensetzt. Der Schwerpunkt liegt in der Rindermast, wobei sehr viel Wert darauf gelegt wird, dass sich einerseits die Rinder wohlfühlen und andererseits dass die Futterproduktion zur Gänze vom eigenen Betrieb stammt.

Seit 2008 wird EM-Technologie in allen landwirtschaftlichen  Bereichen eingesetzt. Sei es bei der Fütterung, oder zum Reinigen von Haus und Hof. Seit vielen Jahren wird auch das Brot auf dem Hof selbst gebacken und erfolgreich verkauft. Wobei natürlich auch diese Technologie in den Brotteig dazugegeben wird.

 

 

Powered by SSI